Seit dem Schuljahresbeginn 2017/ 18 ist unsere Schule eine offene Ganztagsschule.

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, Kinder in sportlichen, künstlerischen, sozialen und kognitiven Bereichen zu fördern. Gleichzeitig darf das Kind Kind sein und sich spielerisch entfalten.

 

Die Grundschule Tiefenriede bietet mit dem offenen Ganztag die Möglichkeit,  Eltern flexibel nach ihren Bedürfnissen im Nachmittag zu entlasten. Durch freie Wahl der Nachmittagstage wird eine an die Lebensumstände der Kinder in der Südstadt Hannovers angepasste Betreuung umgesetzt. Die Planung und Anmeldung erfolgt halbjährlich.  In Einzelfällen, wie zum Beispiel bei beruflicher Veränderung der Eltern oder Flüchtlingskindern, die im Laufe des Schuljahres an die Schule kommen, können auch Einzelfalllösungen umgesetzt werden.

 

Das Bildungskonzept des TKH ermöglicht Kindern ganzheitliche Entwicklungschancen. Durch einen Fokus, insbesondere auf sportliche Erziehung im Bereich der Psychomotorik, wird ein Ausgleich zu langen Lernphasen des Vormittags geschaffen. Ganz nach der Philosophie

„Ein gesunder Geist ruht in einem gesunden Körper" steht Bewegung bei uns im Vordergrund. Durch Einblicke in verschiedene Sportarten und Bewegungselemente wird auch die sportliche und damit soziale Zukunft des Kindes geprägt. In allen Bereichen des Ganztags fördern wir die Kreativität und den Entdeckungsdrang der Kinder. Künstlerische Grundlagen werden durch Basteln und Werken erlernt. Musisches Verständnis wird mit dem Bewegungsdrang der Kinder in Tanz-Angeboten kombiniert. Für Gesundheit und Wohlbefinden ist neben dem Sport auch die Ernährung besonders wichtig: So kochen und essen wir gemeinsam mit den Kindern und lernen Grundlagen der Ökotrophologie.

 

Da zum Kindeswohl insbesondere Spaß, Bewegung und Kreativität gehören, bietet der TKH als Partner der Grundschule Tiefenriede von 14:30-16:00 Uhr verschiedene Angebote an. Nach einem durchorganisierten Tag bekommen die Kinder nun hierbei die Möglichkeit, ganz nach ihren Interessen und Bedürfnissen, Projekte zu verfolgen.

 

Neben einer inhaltlichen Vielfalt der Angebote setzen wir genauso bei der Auswahl unseres Personals auf hohe Qualität und Diversifikation. Neben ausgebildeten Pädagogen/Innen beschäftigen wir auch Universitätsabsolventen/Innen aus anderen Fachgebieten. Durch diese bunte Mischung ist für jedes Kind eine geeignete Bezugsperson vorhanden die Geborgenheit, aber auch die notwendige persönliche Bindung für adäquate Förderung, garantiert.

 

Bei Rückfragen, Anregungen oder auch einfach nur für ein nettes Gespräch können Sie sich gerne an Ihre Ganztagsleitung wenden.

Für das kommende Halbjahr stehen wir Ihnen auch persönlich während unserer Sprechzeiten oder nach Terminvereinbarung im Ganztagsbüro zur Verfügung.

 

Sprechzeiten:

                       montags 14:00-16:00 Uhr

                       donnerstags 10:00-12 :00 Uhr und 14:00-16:00 Uhr

 

Elena Grünwald

Tel.: 0511-16831853

elena.gruenwald@turn-klubb.de

 

David Kaufmann

Tel.: 0511-16831853

david.kaufmann@turn-klubb.de

 

 

 

Mehr Infos zu Ganztagsschulen in Niedersachsen gibt es hier:

 

http://www.ganztagsschule-niedersachsen.de/themen/was-ist-ganztagsschule.html

 

Wochenübersicht über die Angebote des Gnztags im 1. Halbjahr des Schuljahrs 2018/19
GST- Freizeitangebote Wochenübersicht3.[...]
PDF-Dokument [152.4 KB]
Anwahlinfo 1. Jahrgang (1.Hj im Schuljahr 2018/19)
Anwahlinfo 1. Jahrgang 1819.pdf
PDF-Dokument [197.0 KB]
Anwahlinfo 2., 3., 4. Jahrgang (im 1. Hj Schuljahr 2018/19)
Anwahlinfo 2.3.4. Jahrgang 1819.pdf
PDF-Dokument [244.4 KB]

Tierprojekt

Spielehäuschenwiedereröffnung

                                          

 

Stresemannallee 24
30173 Hannover

Telefon: 0511-168-44220        

Fax:      0511-168-41033

 

Email:

gstiefenriede@hannover-stadt.de