Plastikdeckel für Assistenzhunde

Am Mittwoch, den 4. Dezember 2019 war es endlich so weit: Die riesigen Mengen Plastikdeckel, die die Schülerschaft der Grundschule Tiefenriede seit April 2019 in der Pausenhalle gesammelt hatte, wurden nun abgeholt.

Frau Brunner, die in Zusammenarbeit mit der Lebenshilfe unsere Ansprechpartnerin bei dem Deckelprojekt war, besuchte uns zusammen mit der Hauptattraktion Chayenne.

Chayenne ist eine Labrador Retriever Hündin, die in Frankreich als Assistenzhund ausgebildet wurde. Deshalb „spricht“ sie auch nur französisch, wie uns Frau Brunner erklärte. Das Kommando: „Dit bonjour!“ verstanden aber auch alle Klassensprecher und Klassensprecherinnen und auch die Redaktion der Schülerzeitung, die sich in der Schülerbücherei versammelt hatten, um mehr über den Verein „Assistenzhunde“ zu erfahren.

Für das Geld, das die Lebenshilfe für unsere Deckel bekommt, wird einem bedürftigen Menschen ein Assistenzhund bezahlt. Die Hunde kosten in Frankreich ca. 15.000 Euro.

Die wunderbare Chayenne beherrscht 50 Kommandos, einige wurden uns vorgeführt, wie z. B. Geldscheine aufzuheben oder auf Kommando zu bellen.

Die Kinder in der Bücherei waren so aufmerksam und ruhig, dass Frau Brunner ihre Hündin sogar frei herumlaufen lassen konnte, damit alle sie einmal streicheln konnten. Chayenne hat dies sehr genossen, was man an ihrem immerfort wedelnden Schwanz erkennen konnte.

Leider wird das Deckelprojekt nicht weitergeführt, weil der Arbeitsaufwand überhand nahm. Trotzdem werden wir als Schule nach Möglichkeiten suchen, den Verein „Assistenzhunde e. V. “ weiter zu unterstützen.

Am Ende konnten sich alle Kinder wohl dem Seufzer von der Schulleiterin Frau Pegenhorst anschließen:“ Ach, ich hätte so gern einen Schulhund!“

Vielen Dank für den interessanten Besuch, liebe Chayenne und Frau Nicole Brunner!

 

 

Am Montag, den 22.02.21 findet der Unterricht in der Schule nach Plan um 8:15 Uhr für alle Kinder der Gruppe B statt.

 

 

Die Kinder der Gruppe A beginnen am Dienstag, den 23.02.21 nach Plan mit dem Unterricht in der Schule.

 

 

 

 

 

Informationen seitens der Schulleitung zu den neuen Bestimmungen

 

Anmeldung / Angebote des Ganztags für das zweite Halbjahr 2021

 

Stresemannallee 24
30173 Hannover

Telefon: 0511-168-44220        

Fax:      0511-168-41033

 

Email:

gstiefenriede@hannover-stadt.de